Lefkonos Street 10-12, 1011 Nicosia

Das Ministerium für Landwirtschaft Ministerium für Umwelt, ländliche Entwicklung und Umwelt im Zusammenhang mit dem gemeinschaftlichen Umwelt Management and Audit Scheme (EMAS) in Unternehmen zu fördern, gibt die Einführung von Plan-Provider Zuwendungen der öffentlichen Hand 2017 für Systemeinführung Umweltmanagement auf der Grundlage der Bestimmungen der einschlägigen Verordnung 1221 / 2009 / EC.

Der Plan zielt darauf ab, die Umweltleistung von Organisationen durch die Einrichtung von Umweltmanagementsystem in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Verordnung 1221 / 2009 / EG, sowie der Bereitstellung von staatlichen Zuschüssen für Unternehmen und Organisationen aller wirtschaftlichen Tätigkeiten zu erhöhen, das installiert werden soll Umweltmanagementsystem gegen EMAS mit dem Ziel, die Umweltaspekte von Unternehmen / Organisationen zu berücksichtigen, die Nutzung natürlicher Ressourcen zu reduzieren und ihre Umweltleistung kontinuierlich zu verbessern.

Der Plan basiert auf De-minimis-Beihilfen und sieht seine Subvention vor 70% der Kosten für die Bereitstellung von Dienstleistungen für die Installation eines Umweltmanagementsystems mit einem Höchstbetrag von € 2.000 und die Verifizierung und Validierung des Systems mit einem Höchstbetrag von € 500. Mit dem gleichen Betrag von € 500 werden auch Transaktionskosten von ISO 14001 nach EMAS finanziert.

Die Frist für die Einreichung von Bewerbungen wurde festgelegt 10η November, 2017. Nur Unternehmen und Organisationen reichen ihren Antrag auf Registrierung im EMAS-Register spätestens bis zum oben genannten Datum ein. Der Designleitfaden und das Antragsformular finden Sie auf der Website des Umweltministeriums: www.moa.gov.cy/umwelt. Weitere Informationen zu 22408923, Umweltbeauftragter Georgiou-Tsiakalou Natalia, E-Mail: ngeorgiou@environment.moa.gov.cy.

EMAS_NOW 2017

EMAS_REQUEST FORM

Beitrag Autor: